Mikrowelle Test

Mikrowelle Test stellt exemplarisch ausgewählte Mikrowellenherde vor, die durch hervorragende Kundenbewertungen und gute Testergebnisse vielfach überzeugen.
1
2
3
Mikrowelle
Mikrowelle
Mikrowelle
Mikrowelle Test Mikrowelle Test Mikrowelle Test
Samsung GE-89MST Severin MW 9675 Clatronic MW 771
850 Watt / 23 Liter
800 Watt / 23 Liter
700 Watt / 17 Liter
Mit Grill, Spezialprogrammen (z.B. Auftauen, Überbacken, etc.) und edlem Design Mit Grill, Umluftfunktion Kleines, preisgünstiges Modell
Mikrowelle kaufen Mikrowelle kaufen Mikrowelle kaufen
Oben aufgeführte Mikrowellengeräte führen die Amazon-Bestsellerliste an, und gehören zu den meistgekauften ihrer Art.

Die Mikrowelle - Mehr als ein praktischer Helfer

Aus welchem Haushalt wäre eine Mikrowelle heutzutage noch wegzudenken? Schon in den 60er Jahren erfand man dieses praktische Gerät. Allerdings hatte es damals noch die Größe eines Backofens und war demnach nicht allzu gut geeignet für den Einsatz in der Küche. Das hat sich mittlerweile geändert: Eine Mikrowelle ist heute so klein und leicht, dass sie nicht nur überall Platz findet, sondern je nach Modell sogar unter den Oberschränken der Küche montiert werden kann. So nimmt sie noch weniger Platz weg und ist dennoch immer gleich zur Hand, wenn man sie benötigt.
Vor diesem Hintergrund möchten auch wir Ihnen den Umgang mit dem Mikrowellenofen erläutern, und mit dem Mikrowelle Test einen Überblick über diverse Geräte unterschiedlicher Hersteller bieten.

Was Sie in einer Mikrowelle zubereiten können

Es gibt heute fast nichts mehr, was man nicht in einer Mikrowelle zubereiten könnte. Ein Klassiker sind natürlich Fertiggerichte: Verpackung aufmachen, Folie einstechen und dann bei einer bestimmten Wattzahl für ein paar Minuten garen. Fertig ist das Essen.
Doch auch wer frisches Essen bevorzugt, kann dieses ganz einfach in der Mikrowelle garen. Gemüse, Suppen und Aufläufe, ja sogar Kuchen gelingen auf diese Weise ganz einfach.
Man benötigt nur das richtige Rezept und die richtigen Arbeitsmittel. Auflaufformen und Schalen sollten ausdrücklich für die Mikrowelle geeignet sein, wenn man sie hierfür einsetzen will. Ist das nämlich nicht der Fall, können Kunststoffe schmelzen oder Keramiken zerspringen.

Die Mikrowelle

Mikrowelle
Doch wie funktioniert eine Mikrowelle überhaupt? Das Garprinzip ist ein ganz anderes als beim Herd. Während dort mit Hitze gearbeitet wird, arbeitet die Mikrowelle mit Mikrowellenstrahlung. Lange Zeit wurde gerade diese Strahlung mit großer Skepsis betrachtet und man war sich nicht sicher, ob sie nicht krank machen könnte. Moderne Geräte sind aber sehr gut isoliert, so dass von ihnen keine Gefahr mehr ausgeht. Dennoch sollte man gerade Kinder im Umgang mit der Mikrowelle gut beaufsichtigen.
Im Inneren des Gerätes befindet sich ein Drehteller. Die Mikrowellenstrahlen kommen in der Regel nur von zwei Seiten, so dass der Drehteller dafür sorgt, dass die Lebensmittel sich gleichmäßig drehen und so von allen Seiten gleichmäßig erwärmt und durchgegart werden können.
Hat man einmal eine sehr große Schüssel, die sich im Mikrowellengerät nicht drehen kann, ist aber auch das kein Problem. Das Ergebnis wäre bei einer kleinen Schüssel lediglich ein wenig optimaler gewesen.

Der Funktionsbereich einer Mikrowelle

Eine moderne Mikrowelle verfügt über zahlreiche Funktionen. Je nach Leistungsstärke reicht die Wattzahl bis in den 1.000er Bereich hinein. Man sollte sich bei der Zubereitung des Essens aber ans Rezept halten. Eine längere Garzeit bei einer geringeren Leistung kann unter Umständen zu einem besseren Ergebnis führen. Es versteht sich von selbst, dass gute Mikrowellenherde, wie Sie Ihnen der Mikrowelle Test präsentieren möchte, in ihrer Wattzahl stufenweise oder individuell regulierbar sind.
Ist die Garzeit abgelaufen, ertönt ein Piepton und das Gerät schaltet sich von selbst ab. Hier noch Essen anbrennen zu lassen ist damit praktisch unmöglich, sofern man sich an die Vorgaben hält.
Neben der Hauptfunktion – dem Garen – verfügen viele Mikrowellen auch noch über andere Funktionen. Mit einer Quicktaste lassen sich tiefgefrorene Lebensmittel innerhalb weniger Minuten schonend auftauen. Bei manchen Modellen können Sie sogar auswählen, was Sie auftauen möchten, damit das Ergebnis immer optimal ist. Eine Eieruhr, eine normale Uhr und andere Kleinigkeiten sorgen für zusätzlichen Komfort im Umgang mit der Mikrowelle.